Für das Hilfeforum benötigst du eigene Zugangsdaten. Der Account deines Blogs ist hier irrelevant.

blogsport.de Forum » Fehlerteufel

Festgelegte Spam-Wörter?

  • Thema gestartet vor 9 Jahren
  • 2 Beiträge bislang
  • Letzer Beitrag von lysis
  1. Hi.
    Ich hab vor kurzem eine kleine Liste von Wörtern in die Liste der Spamwörter (Verwalten/Diskussion/Kommentarmoderation) geschrieben. Dummerweise sind die Kommentare, welche diese Wörter enthielten, ungefragt genemigt wurden, und einige andere, "saubere" Kommentare in die Warteschlange geschobwn wurden.
    Hab ich was Falsch gemacht? Funktioniert da was nich???

    Veröffentlicht am 2008-09-12 14:13:35 #
  2. lysis
    blogsport.de

    So viel ich weiß, arbeitet Spam Karma 2 überhaupt nicht mit Keywords. Deswegen dürfte diese Liste auch keine relevante Funktion (mehr) haben.

    Der Spamfilter ist leider ziemlich autonom und nur schwer von außen zu beeinflussen. Du kannst ihn aber unter "Verwalten -> Spam Karma 2" auf bestimmte IP-Adressen trainieren, indem du freigegebene Kommentare dort (und nicht etwa unter der normalen Moderation!) manuell als Spam markierst und aussortierte Kommentare per Hand wiederherstellst. Er trägt dann parallel die IP-Adressen in Whitelists und Blacklists ein.

    Leute, die auf Blogsport etablierte Kommentator_innen sind und über ein hohes Karma verfügen, erwischt du so aber nicht.

    Am besten ist es, unter "Optionen -> Diskussion" die Funktion: "Bevor ein Kommentar erscheint, [X] muss der Autor bereits einen zugelassenen Kommentar geschrieben haben" zu aktivieren (was aber von Haus aus ohnehin der Fall ist). Diese Funktion wird von Spam Karma 2 ausdrücklich berücksichtigt und verhindert, dass unerwünschte Neulinge bei dir einen ungeprüften Kommentar einstellen können. Wenn du allerdings von der betreffenden Person schon mal einen Kommentar freigegeben hast, ist diese Funktion nutzlos. Vielleicht hilft es in diesem Fall, sämtliche vergangenen Kommentare der betreffenden Person ausfindig zu machen und sie zu löschen.

    Veröffentlicht am 2008-09-15 00:14:56 #

RSS-Feed zu diesem Thread

Antworten

Du musst dich einloggen zum Schreiben.

Für das Hilfeforum benötigst du eigene Zugangsdaten. Der Account deines Blogs ist hier irrelevant.

0.067 - 5 queries