Für das Hilfeforum benötigst du eigene Zugangsdaten. Der Account deines Blogs ist hier irrelevant.

blogsport.de Forum » Allgemein

Umbenennung der vorgegebenen Katgeorien

Tags:

  • Thema gestartet vor 10 Jahren
  • 2 Beiträge bislang
  • Letzer Beitrag von lysis
  1. Falls es möglich ist - wie kann mensch die Kategorien "Kommentare", "Zuletzt geschrieben", "Kategorien" umbenennen?
    Ist es auch möglich die vorgegebnen Kategorien samt Links auszublenden?

    Bitte ausführlich erklären.

    Veröffentlicht am 2009-04-28 11:09:41 #
  2. lysis
    blogsport.de

    Dazu musst du unter "Verwalten -> Dateien" die index.html bearbeiten. Einfach nach den entsprechenden Überschriften suchen und mit dem gewünschten Text überschreiben.

    Wenn du willst, dass "Zuletzt geschrieben" nicht mehr auf der Startseite angezeigt wird, empfiehlt es sich, den folgenden Abschnitt:

    {if $is->home || $is->search || $is->tag || $is->pagearchive || ($is->archive && !$is->author)}
    {capture assign=last_posts}

    durch Löschung des hier fett Dargestellten abzuändern in:

    {if $is->search || $is->tag || $is->pagearchive || ($is->archive && !$is->author)}
    {capture assign=last_posts}

    ............

    Dasselbe mit dem Sidebar-Modul "Kategorien". Du suchst folgenden Abschnitt:

    {if $is->home || $is->archive || $is->pagearchive || $is->tag || $is->search}
    {capture assign=categories}

    und änderst ihn zu:

    {if $is->archive || $is->pagearchive || $is->tag || $is->search}
    {capture assign=categories}

    ................

    Wenn du ein Sidebar-Modul komplett entfernen willst, so dass es z.B. auch auf den Archiv-Seiten nicht mehr angezeigt wird, kann man es in der index.html im Abschnitt "Reihefolge der Sidebar-Module" auskommentieren und damit auf allen Seiten deaktivieren.

    Ein Beispiel, bei dem das sinnvoll ist, wäre etwa, wenn man mehrere Autoren freigeschaltet hat, diese aber in der Sidebar trotzdem nicht sichtbar sein sollen. Hierfür ändert man unter "Verwalten -> Dateien" die Variable

    {$authors}

    in

    {* $authors *}

    ab.

    Veröffentlicht am 2009-04-28 11:59:45 #

RSS-Feed zu diesem Thread

Antworten

Du musst dich einloggen zum Schreiben.

Für das Hilfeforum benötigst du eigene Zugangsdaten. Der Account deines Blogs ist hier irrelevant.

0.008 - 5 queries