Für das Hilfeforum benötigst du eigene Zugangsdaten. Der Account deines Blogs ist hier irrelevant.

blogsport.de Forum » Geschmackssache

spaltenbreite

  • Thema gestartet vor 10 Jahren
  • 5 Beiträge bislang
  • Letzer Beitrag von lysis
  1. essay
    Member

    Hallo erstmal und gute Arbeit, die die Mods hier im Forum machen. Es lässt sich fast alles finden :)

    Nun zu meinem Problem, worauf ich keine Lösung mit der Suchfunktion finden konnte.

    Ich passe seit ein paar Tagen immer mal meinen Blog an und bin jetz auf ein Problem mit der Spaltenbreite gekommen.

    1. Wie kann ich die Spaltenbreite ändern (Sidebar kleiner machen) ohne, dass diese unter die Beiträge rutscht?

    2. Ich nutzte bisher http://blogsport.de/wp-inst/wp-content/sitetemplates/k2_beta2/style.css um mich zu orientieren, wie ich was ändern kann, was auch recht gut funktioniert hat. Allerdings hab' ich jetzt meinen Blog auf 3 Spalten umgestellt, also scheint diese Datei nichtmehr aktuell zu sein, da es kein .third oder Ähnliches gibt. Wo kann ich eine passende css finden?

    ...macht weiter so^^
    essay.blogsport.de

    Veröffentlicht am 2009-06-16 13:01:38 #
  2. essay
    Member

    Des Weiteren wollte ich novh fragen, ob es denn möglich ist zumindest die google-werbung zu ersetzen. ich mag google nicht. :>

    Veröffentlicht am 2009-06-16 13:04:46 #
  3. unter optionen->k2 options kannst du ganz unten ein häkchen bei "alternative werbung" machen, dann wird zumindest die google-werbung in der sidebar ersetzt.

    Veröffentlicht am 2009-06-16 13:50:29 #
  4. essay
    Member

    den haken hab' ich schon gefunden.

    danke dir trotzdem! ;)

    Veröffentlicht am 2009-06-16 14:04:46 #
  5. lysis
    blogsport.de

    also erstmal benutzt du eine völlig veraltete style-datei als grundlage. die aktuelle findet sich hier:

    http://blogsport.de/wp-inst/wp-content/sitetemplates/k2_final/css/style.css

    darin finden sich zwei angaben, die die spaltenbreite steuern:

    .
    .secondary {
    width: 234px;
    }

    sowie

    columns-three #sidebar-2 {
    width: 156px;
    }

    und was deine frage mit der google-werbung betrifft, die schalten wir natürlich nicht ab. das ist die einzige vergütung, die wir für unsere arbeit hier bekommen.

    es gibt natürlich auch die möglichkeit, uns direkt zu bezahlen. gegen eine spende von 15 EUR schalten wir die werbung in deinem blog für ein jahr ab.

    die option, den blog insgesamt auf alternativwerbung umzuschalten, räumen wir nur politischen gruppenblogs ein. so viel alternativwerbung haben wir nämlich auch wieder nicht, dass wir das jedem auf blogsport anbieten könnten.

    Veröffentlicht am 2009-06-16 23:48:41 #

RSS-Feed zu diesem Thread

Antworten

Du musst dich einloggen zum Schreiben.

Für das Hilfeforum benötigst du eigene Zugangsdaten. Der Account deines Blogs ist hier irrelevant.

0.093 - 5 queries