Für das Hilfeforum benötigst du eigene Zugangsdaten. Der Account deines Blogs ist hier irrelevant.

blogsport.de Forum » Fehlerteufel

Unabsichtliche enstandene, teilweise Umrahmung wieder beseitigen

  • Thema gestartet vor 8 Jahren
  • 9 Beiträge bislang
  • Letzer Beitrag von lysis
  1. Mein blog weist auf einmal in einem Bereich rechts und links eine Umrahmung auf.
    Wodurch mag die entstanden sein? Und wie bekomme ich sie wieder weg?

    Veröffentlicht am 2009-08-03 17:22:19 #
  2. lysis
    blogsport.de

    wenn du den 1px breiten, hellgrauen border um deinen blog meinst: der ist standard und war schon immer da. abschalten kannst du ihn, indem du im Site Style Sheet ...

    ("Verwalten -> Dateien", nach unten scrollen, auf "Site Style Sheet" klicken, bis oben steht: "Editing wp-layout.css")

    ... am Ende folgende Anweisung hinzufügst:

    #page { border: none; }

    Veröffentlicht am 2009-08-03 22:44:23 #
  3. Das Entfernen scheint geklappt zu haben, Danke.

    Das Merkwürdige ist allerdings,

    ++ daß der border bei mir wohl erst zu sehen war, nachdem ich die Standardschriftgröße meines browsers vergrößert hatte,

    ++ auch dann war sie allerdings nicht durchgängig, sondern nur teilweise zu sehen

    ++ und mit Verkleinern der Ansicht durch "Ansicht/Zoom" wurde der auch (auch vor Einfügung in das style sheet) wieder ganz unsichtbar.

    Veröffentlicht am 2009-08-12 10:06:36 #
  4. KORREKTUR

    ++ auch dann war sie [DIE LINIE bzw. DER BORDER] allerdings nicht durchgängig, sondern nur teilweise zu sehen

    ++ und mit Verkleinern der Ansicht durch "Ansicht/Zoom" wurde der BORDER auch (auch vor Einfügung in das style sheet) wieder ganz unsichtbar.

    Veröffentlicht am 2009-08-12 10:07:54 #
  5. lysis
    blogsport.de

    keine ahnung. ist vielleicht ein darstellungsproblem deines browsers.

    Veröffentlicht am 2009-08-12 23:45:03 #
  6. Also, jetzt habe ich wahrscheinlich bemerkt, warum der border (bevor ich ihn ganz gelöscht hatte) nicht bzw. nur teilweise angezeigt wurde:

    Ich hatte einen sehr hohen Bildschirm-Kontrast eingestellt, weil mir die grauen Flächen in word und Thunderbird mit der Standard-Einstellung viel zu dunkel sind.

    Dabei ich dann bemerkt, daß, wenn ich den Kontrast reduziere, die Flächen links des eheamligen linken borders und rechts des ehemaligen rechten boards gar nicht weiß (wie ich bisher dachte), sondern grau sind.

    Das gleiche gilt für die Hintergrund der eigenen Kommentare.

    Ich würde jetzt gerne die grauen Randflächen in weiß umwandeln, und den Hintergrund der eigenen Kommentare entweder ebenfalls in weiß oder in ein helles lila-Raster.

    Geht das?

    Veröffentlicht am 2009-12-14 16:28:49 #
  7. Mit Hilfe von 1 (Nr. 10: lysis - Posted: 2009-12-20 00:27:34) und 2 habe ich den grauen Rand wegbekommen:

    In die Site Style Sheet-Datei eintragen:

    body {
    background-color:white;
    }

    Anmerkung:

    Mein Satz wegen der Kommentare scheint ein Irrtum gewesen zu sein. Die Hervorhebung der eigenen Kommentare scheint keine Standard-Einstellung des Style Sheets zu sein, sondern nur bei manchen blogs zu existieren (und nur zu sehen zu sein, wenn nicht ein zu hoher individueller Bildschirm-Kontrast Farb-Nunancen verschluckt).

    Veröffentlicht am 2009-12-22 00:22:00 #
  8. Noch mal @ lysis (2009-08-03 22:44:23):

    Ich hatte den fraglichen border dann damals doch stehen lassen.

    Der wird doch im K2-Standard-style sheet von "border: 1px solid #ddd; border-top: none;" definiert, oder?

    #page {
    background: white;
    text-align: left;
    margin: 0 auto;
    padding: 20px 0 10px;
    position: relative;
    border: 1px solid #ddd;
    border-top: none;
    clear: both;
    }

    Und:

    #page { border: none; }

    im style sheet des jeweiligen blogs würde diesen Standard überschreiben und den border beseitigen, oder?

    Nun bin ich gerade - für eine andere web-Präsenz - mit dem style sheet "Bleibt alles anders - Blau" befaßt. Dort lautet die fraglichen Zeilen:

    Im Abschnitt "Typography & Colors":

    #page {
    background-color: #ffffff;
    text-align: left;
    border: 1px solid #000000;
    }

    und

    im Abschnitt "Structure ":

    #page {
    background-color: white;
    margin: 0px auto;
    padding: 1;
    width: 760px;
    }

    "border: 1px solid #000000;" müßte doch einen scharzen border definieren, oder?

    Und da:

    http://themes.wpde.org/demoblog/

    scheint ja auch - übergehend in den blau-grauen Hintergrund (äußeren, breiteren Rahmen) - ein schwarzer border zu sehen zu sein, der linker größer als 1 px ist...

    Jene schwarze Linie wird nicht durch "border: 1px solid #000000;", sondern vielmehr durch die - in der header.php-Datei erwähnten - jpg-Dateien erzeugt (das ist eindeutig auf den Bilden zu erkennen):

    /* BEGIN IMAGE CSS */
    /* To accomodate differing install paths of WordPress, images are referred only here,
    and not in the wp-layout.css file. If you prefer to use only CSS for colors and what
    not, then go right ahead and delete the following lines, and the image files. */

    body { background: url("<?php bloginfo('stylesheet_directory'); ?>/images/baa_bgcolor.jpg"); } <?php /* Checks to see whether it needs a sidebar or not */ if ((! $withcomments) && (! is_single()) && (! is_page())) { ?>
    #page { background: url("<?php bloginfo('stylesheet_directory'); ?>/images/baa_bg.jpg") repeat-y top; border: none; } <?php } else { // No sidebar ?>
    #page { background: url("<?php bloginfo('stylesheet_directory'); ?>/images/baa_bgwide.jpg") repeat-y top; border: none; } <?php } ?>
    #header { background: url("<?php bloginfo('stylesheet_directory'); ?>/images/baa_header.jpg") no-repeat bottom center; }
    #footer { background: url("<?php bloginfo('stylesheet_directory'); ?>/images/baa_footer.jpg") no-repeat bottom; border: none;}"

    Wenn ich nun die Bilddateien für den Hintergrund aus dem images-Ordner lösche, erscheint wunschgemäß ein weißer Hintergrund, aber kein border... -

    Woran kann das liegen? Es müßte doch trotzdem - bzw. jetzt sogar viel deutlicher, da die schwarze Linie aus den Hintergrund-Bildern wegfällt - der durch "border: 1px solid #000000;" definierte Rahmen zu sehen sein?

    Veröffentlicht am 2012-04-13 10:25:38 #
  9. lysis
    blogsport.de

    Kannst du mir bitte sagen, um welchen Blog es geht? Ich blicke gerade überhaupt nicht mehr durch. Das hier: http://themes.wpde.org/demoblog/ ist ein ganz anderes Theme, als es bei Blogsport zum Einsatz kommt. Man kann die Anweisungen nicht von unserem Theme (K2) einfach auf dieses Theme übertragen, da es eine ganz andere HTML-Klassenstruktur hat.

    Veröffentlicht am 2012-04-17 15:44:19 #

RSS-Feed zu diesem Thread

Antworten

Du musst dich einloggen zum Schreiben.

Für das Hilfeforum benötigst du eigene Zugangsdaten. Der Account deines Blogs ist hier irrelevant.

0.022 - 5 queries