Für das Hilfeforum benötigst du eigene Zugangsdaten. Der Account deines Blogs ist hier irrelevant.

blogsport.de Forum » Geschmackssache

Alternative Styles

Tags:

  • Thema gestartet vor 6 Jahren
  • 3 Beiträge bislang
  • Letzer Beitrag von flumichemnitz
  1. flooo
    Member

    hallo,
    wahrscheinlich wurde das Thema schon durchgekaut, ich hab auch mehrere Einträge dazu gelesen, allerdings führten die links ins Nirvana.
    Ich suche für einen FotoBlog etwas sehr minimalistisches, d.h. ein Theme, bei dem die Bilder die ganze Breite des Bildschirms ausfüllen können. Alle frei wählbaren Themes sind aber zur Seite limitiert. Gibt es mehr als die 10 Stück (oder so) die ich in den K2-Options finde? Wenn ja, wie aktiviere ich die? Gibt es andere, die nicht auf K2 aufbauen?

    Veröffentlicht am 2010-10-20 11:51:25 #
  2. lysis
    blogsport.de

    Ein solches Style gibt es auf blogsport.de leider nicht. Du hast im Prinzip zwei Möglichkeiten: Entweder du wechselst zu blogsport.eu, wo es verschiedene, zum Teil speziell für Photoblogs kreierte "Themes" gibt. Oder du bleibst hier und erweiterst die Breite deiner Hauptspalte via CSS auf 640px, was die optimale Breite für Photoblogs ist.

    Für letzteres hier die Anleitung: Du gehst auf "Verwalten -> Dateien", scrollst ganz nach unten, klickst "Site Style Sheet", versicherst dich, dass oben steht: "Editing wp-layout.css" und fügst dann, ganz am Ende des Textfelds, folgenden Anweisungsblock hinzu:

    #page {
    width: 950px !important;
    }

    #primary,
    #rollingarchives {
    width: 640px !important;
    }

    #pagetrack, #pagetrackwrap {
    width: 320px !important;
    }

    #pagetrackwrap {
    left: 165px !important;
    }

    Auf "update template" klicken und fertig!

    Veröffentlicht am 2010-10-20 23:24:57 #
  3. Hallo,
    ich hab das bei mir ausprobiert, aber es hat nicht geklappt. Alles genauso wie vorher auch. Woran könnte es liegen?
    Viele Grüße

    Veröffentlicht am 2015-04-15 10:46:32 #

RSS-Feed zu diesem Thread

Antworten

Du musst dich einloggen zum Schreiben.

Für das Hilfeforum benötigst du eigene Zugangsdaten. Der Account deines Blogs ist hier irrelevant.

0.012 - 5 queries