Für das Hilfeforum benötigst du eigene Zugangsdaten. Der Account deines Blogs ist hier irrelevant.

blogsport.de Forum » Allgemein

Kürzung der Beiträge im feed nach dem more-Befehl

Tags:

  • Thema gestartet vor 9 Jahren
  • 5 Beiträge bislang
  • Letzer Beitrag von theoriealspraxis
  1. (Wie) läßt sich vermeiden, daß im feed der komplette Texte (bzw.: im vorliegenden Fall kommt es vielmehr auf die Bilder an) angezeigt wird?

    Vgl. http://maedchenblog.blogsport.de/2010/11/04/1114/

    DrNI (05.11.2010; 1:22 Uhr)
    TaP (05.11.2010; 12:00 Uhr)
    DrNI (05.11.2010; 20:24 Uhr)

    Veröffentlicht am 2010-11-06 09:45:18 #
  2. lysis
    blogsport.de

    Die more-Anweisung hat auf den Feed keinerlei Auswirkungen. Es lässt sich lediglich bestimmen, dass er statt des gesamten Artikels jeweils nur einen Auszug im Feed veröffentlicht. Diese Einstellung ist möglich unter "Optionen -> Lesen -> Feed-Einstellungen". Der Auszug wird automatisch generiert oder lässt sich unter "erweiterte Schreiboptionen" von Hand erstellen, hat aber keinerlei Beziehung zum more-Tag.

    Veröffentlicht am 2010-11-10 11:35:37 #
  3. Danke.

    Und mußt dann in "Beitrag schreiben" / "Excerpt" der Text eingefügt werden, der im feed als "Auszug" erscheinen soll?

    Oder wird die Länge des Auszugs automatisch festgelegt?

    Und falls das "Excerpt"-Feld ausgefüllt werden muß, muß der fragliche Text dann dort zusätzlich ('doppelt') eingefügt werden oder in dem darunter stehenden Feld "Beitrag" weggelassen werden?

    Veröffentlicht am 2010-11-10 14:39:19 #
  4. lysis
    blogsport.de

    Wenn man das Exzerpt-Feld nicht ausfüllt, wird für den Feed ein automatisches Exzerpt erstellt. Die Länge wird ebenfalls automatisch festgelegt und lässt sich nicht beeinflussen. (Jedenfalls wüsste ich nicht wie.)

    Das Exzerpt muss zusätzlich ("doppelt") eingefügt werden; es ersetzt keinen Teil des Artikels.

    Veröffentlicht am 2010-11-11 01:39:53 #
  5. Danke.

    Veröffentlicht am 2010-11-11 10:48:24 #

RSS-Feed zu diesem Thread

Antworten

Du musst dich einloggen zum Schreiben.

Für das Hilfeforum benötigst du eigene Zugangsdaten. Der Account deines Blogs ist hier irrelevant.

0.006 - 5 queries