Für das Hilfeforum benötigst du eigene Zugangsdaten. Der Account deines Blogs ist hier irrelevant.

blogsport.de Forum » Allgemein

"more" in aside oder aside verlinken?

  • Thema gestartet vor 6 Jahren
  • 13 Beiträge bislang
  • Letzer Beitrag von tab
  1. Hallo,

    gedacht war eigentlich, in einem aside in der Sidebar Nachrichten anfangen zu lassen und dann mit dem more-tag zu trennen (insgesamt zu lang für das aside) - nun hat sich herausgestellt, dass das more-tag im aside nicht funktioniert. Also provisorisch zu einer neuen Seite verlinkt; das geht aber auch nur, solange es nur eine Nachricht gibt ... lässt sich das irgendwie lösen?

    Und was ich außerdem nun überhaupt nicht verstehe, warum sich die Links, obwohl nach Namen sortiert, auf der Blog-Seite immer einfach irgendwie sortieren.

    Danke schon mal für gute Vorschläge!

    Veröffentlicht am 2011-01-01 18:13:05 #
  2. Schon gut, Links sind jetzt richtig sortiert; Restfrage bleibt noch :)

    Veröffentlicht am 2011-01-01 22:08:30 #
  3. Andere Idee - hat leider auch nicht funktioniert (sorry, ich kenne mich nicht so sonderlich aus, bleibt also nichts, als ausprobieren):
    Da es ja schön wäre, dass nun die Nachrichten-Seite wenigstens nicht statisch ist, habe ich die Kategorie "Nachrichten" einem Tab zugeordnet und dann versucht, den entsprechenden Beitrag auf der Blog-Seite auszublenden; hier hat schon einmal jemand eine ähnliche Frage gestellt: http://forum.blogsport.de/topic.php?id=614.

    Ist aber nicht gelungen (wenn das gehen würde, wäre es möglich, den Nachrichtenanfang statt in dem aside in einem Sidebar-Modul anzeigen zu lassen und von da aus zu verlinken?).

    Also daher noch mal die Frage: Wie mache ich das nun?

    Veröffentlicht am 2011-01-04 21:42:43 #
  4. lysis
    blogsport.de

    Folgende Lösung: Nachdem untenstehende Änderung vorgenommen wurde (und das ist bei dir bereits der Fall), musst du beim Bearbeiten:

    - den Teaser deiner Nachricht unter "Excerpt" eintragen und
    - die eigentlich Nachricht unter "Beitrag".

    In den Sidebar-Asides wird dann ausschließlich das "Excerpt" angezeigt und mit einem Link versehen, der den Linktext "weiter..." enthält. Beim Klicken auf "weiter..." wird dann die eigentliche Nachricht in der Hauptspalte angezeigt.

    ---
    Wie gesagt: Die folgende Änderung ist bei dir bereits eingearbeitet. Ebenso bei Blogs, die ab dem heutigen Tag neu angelegt werden. Ich dokumentiere die Änderung hier für Leute, die noch einen alten Blog haben und das Ganze gerne nachmachen würden.

    Unter "Verwalten -> Dateien" in der index.html nach folgender Zeile suchen:


    <span>&raquo;&nbsp;</span>{wptexturize text=$aside->post_content} <span class="metalink"><a href="{get_permalink id=$aside->ID}" rel="bookmark" title="Permanent-Link f&uuml;r diesen Aside">#</a></span>{if $aside->comment_status != 'closed' OR $aside->comment_count > 0}&nbsp;<span class="metalink"><a href="{get_permalink id=$aside->ID}#comments">{$aside->comment_count}</a></span>{/if}{if $user->level > 2}&nbsp;&nbsp;<span class="metalink"><a href="{$siteurl}/wp-admin/post.php?action=edit&post={$aside->ID}">Edit</a></span>{/if}

    Ersetzen durch:

    <span>&raquo;&nbsp;</span>{if $aside->post_excerpt}{wptexturize text=$aside->post_excerpt} <span class="metalink"><a href="{get_permalink id=$aside->ID}" rel="bookmark" title='Permanent-Link zu "{$aside->post_title}"'>(weiter...)</a></span>{else}{wptexturize text=$aside->post_content} <span class="metalink"><a href="{get_permalink id=$aside->ID}" rel="bookmark" title="Permanent-Link f&uuml;r diesen Aside">#</a></span>{/if}{if $aside->comment_status != 'closed' OR $aside->comment_count > 0}&nbsp;<span class="metalink"><a href="{get_permalink id=$aside->ID}#comments">{$aside->comment_count}</a></span>{/if}{if $user->level > 2}&nbsp;&nbsp;<span class="metalink"><a href="{$siteurl}/wp-admin/post.php?action=edit&post={$aside->ID}">Edit</a></span>{/if}

    Veröffentlicht am 2011-01-06 04:29:40 #
  5. lysis
    blogsport.de

    PS: Jetzt funktioniert auch das More-Tag in den Asides. Der Unterschied zur Excerpt-Methode ist, dass das Excerpt vom Beginn der eigentlichen Nachricht abweichen kann.

    Veröffentlicht am 2011-01-06 08:19:32 #
  6. Das ist alles total super. Danke!

    Veröffentlicht am 2011-01-07 19:59:20 #
  7. Sorry, nächstes Problem: Funktioniert nun alles wunderbar, nur die Schriftgröße des Beitrags (nach Klicken auf "weiter...") ist nun leider unverhältnismäßig groß ... wie lässt sich das nun wider ändern?
    Danke schon mal.

    Veröffentlicht am 2011-01-09 22:49:46 #
  8. lysis
    blogsport.de

    Das liegt daran, dass es sich um einen Aside handelt. Normalerweise ist ein Aside recht kurz, deshalb die große Schrift.

    Zum Ändern gehst du auf "Verwalten -> Dateien", scrollst ganz nach unten, klickst auf "Site Style Sheet", wartest, bis oben steht: "Editing wp-layout.css" und fügst am Ende des Textfeldes folgende Anweisung hinzu:

    .single #primary .k2-asides .entry-content {
    color: #333;
    font-size: 1.2em;
    }

    Auf "update template" klicken und fertig!

    Evtl. musst du beim ersten Betrachten noch dein Browser-Fenster neu laden, damit der Browser-Cache geleert wird.

    Veröffentlicht am 2011-01-10 04:24:58 #
  9. Merci noch mal, alles bestens :)

    Veröffentlicht am 2011-01-10 21:04:17 #
  10. Leider scheint es immer noch nicht ganz klappen, auf meinem Blog wird trotz des more tags in diesem Beitrag immer noch der ganze Text in der Aside angezeigt:
    http://schmidtcast.blogsport.de/wp-admin/post.php?action=edit&post=54

    was nun?

    Veröffentlicht am 2011-02-02 15:28:18 #
  11. sry, falscher link, der beitrag ist es:
    http://schmidtcast.blogsport.de/2011/02/02/finebeatz-11-hille-sport-frei/

    Veröffentlicht am 2011-02-02 15:28:53 #
  12. Du musst natürlich erst die Zeile in der index.html austauschen, falls der Blog älter ist als der Umbau (habe das gerade getan, scheint alles zu funktionieren).

    Habe aber ein anderes Problem: Die Aside-Kategorie ist nun zusätzlich als tab angelegt, aber die Beitragstitel sind dort fürchterlich klein ... wie bekomme ich sie größer?

    Veröffentlicht am 2011-02-03 23:14:03 #
  13. Schon gut, ich habe es geschafft; Angabe ist jetzt (falls es noch einmal gebraucht wird):

    body.category #rollingcontent h3 {
    font-size: 2.4em;
    }

    Veröffentlicht am 2011-02-04 20:37:45 #

RSS-Feed zu diesem Thread

Antworten

Du musst dich einloggen zum Schreiben.

Für das Hilfeforum benötigst du eigene Zugangsdaten. Der Account deines Blogs ist hier irrelevant.

0.008 - 5 queries